MAXAMMON

Nutzen Sie jetzt ihr eigenes Getreide für Ihre Wiederkäuer!

Getreide hat als Energieträger in der Milchvieh- und Bullenmastfütterung einen hohen Stellenwert.

Wir bieten Ihnen das Ergänzungsfutter Maxammon zur Getreideaufwertung an, welches in Kombination mit Futterharnstoff jedes Halmgetreide in ein Futtermittel mit erhöhtem pH-Wert und erhöhtem Proteingehalt umsetzt, auch Körnermais und Ackerbohnen.

LEISTUNGSSTARKE EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE

  • Erhöhter pH-Wert auf ca. 9 è Pansenschonendes Getreide
    • Abpufferung des Pansen-pH-Wert (reduzierte Acidose-Gefahr)
    • Verbesserte „Arbeitsbedingungen“ für Pansenbakterien
    • Nachweislich höhere Verdaulichkeiten der gesamten Ration
  • Erhöhter Rohproteingehalt um ca. + 4 – 6 %
    • Kostenvorteil durch Einsparung von Eiweißkomponenten
    • Bessere Proteinverfügbarkeit
    • Bullenmast ohne Kraftfutterzukauf möglich
  • Ermöglicht hohe Getreidemengen in der Ration
    • Bei Futterknappheit: Einsparung von Maissilage
    • Rationsgestaltung ohne Maissilage möglich (z.B. für Trockensteher/Rinder)
    • Ausgleich fehlender Stärke
  • Eigenes Getreide aufgewertet und über 1 Jahr lagerfähig
    • hoher Grad an Selbstversorgung (Ökoeffizienz) - keine Transportkosten
    • keine Konservierungs- oder Trocknungskosten/ keine Abzüge
  • Das Ergänzungsfuttermittel Maxammon ist gentechnikfrei !